Die 6 europäischen Grundrechte

Artikel 1 – Umwelt

Jeder Mensch hat das Recht, in einer gesunden und geschützten Umwelt zu leben.

Artikel 2 – Digitale Selbstbestimmung

Jeder Mensch hat das Recht auf digitale Selbstbestimmung. Die Ausforschung oder Manipulation von Menschen ist verboten.

Artikel 3 – Künstliche Intelligenz

Jeder Mensch hat das Recht, dass ihn belastende Algorithmen transparent, überprüfbar und fair sind. Wesentliche Entscheidungen muss ein Mensch treffen.

Artikel 4 – Wahrheit

Jeder Mensch hat das Recht, dass Äußerungen von Amtsträgern der Wahrheit entsprechen.

Artikel 5 – Globalisierung

Jeder Mensch hat das Recht, dass ihm nur solche Waren und Dienstleistungen angeboten werden, die unter Wahrung der universellen Menschenrechte hergestellt und erbracht werden.

Artikel 6 – Grundrechtsklage

Jeder Mensch kann wegen systematischer Verletzungen dieser Charta Grundrechtsklage vor den Europäischen Gerichten erheben.

In den europäischen Verfassungen klaffen große Lücken: Umweltzerstörung, Digitalisierung, Macht der Algorithmen, systematische Lügen in der Politik, ungehemmte Globalisierung und Bedrohungen für den Rechtsstaat – nichts von alldem ist angemessen adressiert. Das wollen wir ändern. Mit sechs neuen Grundrechten für Europa.

Sie durchzusetzen wird nicht leicht. Wir werden dafür jede Unterstützung brauchen. In Deutschland, wo wir diese Initiative starten, und in allen anderen Mitgliedstaaten der Europäischen Union. Aber die Mühe lohnt sich. Gerade in einer Zeit, in der ein Virus alles erschüttert, müssen wir etwas Neues wagen. Wagen Sie mit? Dann stimmen Sie für die Grundrechte und helfen Sie mit, Europa neue Orientierung zu geben.

Neuigkeiten

Das Erste – Europamagazin (II)

Interview mit Ferdinand von Schirach hier ansehen.

Das Erste – Europamagazin (I)

Beitrag „EU: Konferenz zur Zukunft Europas“ hier ansehen.

Podcast Hotel Matze – Wie können wir Europa neu denken?

Ferdinand von Schirach im Hotel Matze. Beitrag hier anhören.

Bayern 2 – Initiative „Jeder Mensch“: Katarina Barley (SPD), Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments

Beitrag hier anhören.

Presse

Kontakt

Für Informationen zur Initiative JEDER MENSCH sowie zur Stiftung Jeder Mensch e.V., kontaktieren Sie uns bitte über:

Für Informationen zum Buch JEDER MENSCH kontaktieren sie bitte Karsten Rösel:

Pressematerialien

  • Presseinformation
  • JEDER MENSCH – Logo
  • JEDER MENSCH – Buch Cover
  • JEDER MENSCH – Hörbuch Cover
  • Juristischer Kommentar zu JEDER MENSCH